Das Wetter für Sachsen Anhalt und die Wettervorhersagen

In der Nacht und am Morgen Frost, streckenweise Nebel und Glätte. Tagsüber abseits der Altmark vielerorts freundlich.

In der Nacht zum Freitag in der Altmark zunächst noch dichtere Wolkenfelder, später auch dort aufklarend, Reif-, örtlich Nebelbildung. Tiefsttemperaturen zwischen -1 Grad in der Altmark und -5 Grad im Burgenland, streckenweise Glätte. Schwachwindig. Am Freitag nach teils zäher Nebelauflösung vor allem im Burgenland heiter, im Harz wolkig, Richtung Altmark stark bewölkt. Höchstwerte 2 bis 5 Grad. Schwachwindig. In der Nacht zum Samstag von Norden südwärts vorankommend dichte Wolkenfelder. In der Altmark geringes Risiko vor gefrierendem Sprühregen mit Glatteisbildung am Morgen. Im Süden noch länger gering bewölkt, vereinzelt neblig. Tiefstwerte +2 bis 0, bei Aufklaren bis -4 Grad. Schwachwindig.

Am Samstag im Norden teils dicht bewölkt. Sonst nach teils zäher Nebelauflösung heiter bis wolkig. Höchstwerte zwischen 3 und 7 Grad. Meist schwacher Wind um Süd. In der Nacht zum Sonntag von Südwesten dichtere Wolkenfelder, teils aber auch noch länger aufgelockert oder klar, streckenweise Nebel. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 1 Grad in der Altmark und bis -3 Grad im Harz. Schwacher Südwestwind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis