Das Wetter und die Wettervorhersagen

Windböen, am Sonntag Gewitter. Heute Abend stark bewölkt, gelegentlich einige Regentropfen. Temperaturen zwischen 20 und 23, im Bergland zwischen 17 und 20 Grad. Mäßiger Südwestwind mit einzelnen Windböen. In der Nacht zum Sonntag bedeckt, im Verlauf der zweiten Nachthälfte rasch nordostwärts ausbreitender Regen, ausgangs der Nacht von Südwesten her wieder abklingend. Temperaturrückgang auf 17 bis 13 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Sonntag bei geschlossener Wolkendecke im Altenburger Land sowie im Eichsfeld zunächst noch etwas Regen, im Vormittagsverlauf unter Abschwächung nach Nordosten abziehend und verbreitet Auflockerungen mit etwas Sonnenschein. Am Nachmittag wieder Bewölkungsverdichtung und starke Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Tageshöchstwerte von West nach Ost zwischen 24 und 27, im Bergland zwischen 20 und 24 Grad. Mäßiger und teils stark böiger Südwestwind, in Kammlagen des Thüringer Waldes sowie in windanfälligen Tallagen mit stürmischen Böen. In der Nacht zum Montag rasch abklingende Niederschläge und vorübergehende Auflockerungen. Im Verlauf der zweiten Nachthälfte von Südwesten her erneut Bewölkungsverdichtung und zum Morgen südlich der Unstrut leichter Regen. Minima zwischen 18 und 14, im Bergland zwischen 15 und 12 Grad. Schwacher Südwestwind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis