Das Wetter und die Wettervorhersagen

Heute Früh mäßiger Frost und gebietsweise Reifglätte. Tagsüber vor allem in Ostbayern verbreitet Nebelauflösung und später sonnig. Heute Früh von Oberfranken bis nach Niederbayern gebietsweise Sonne, sonst verbreitet Hochnebel. Im Tagesverlauf Auflösen des Hochnebels mit Sonnenschein. Ganztägig trüb hingegen im südlichen Alpenvorland. Hier lokal nur -2, sonst 0 bis +4 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.

In der Nacht zum Montag verbreitet Bildung von dichtem Nebel. Sternenklar bleibt es auf den Mittelgebirgen und den Alpengipfeln. Lokal geringfügige Glätte durch gefrierende Nässe und Reif bei -2 bis -9 Grad.

Am Montag neblig trüb, am Nachmittag jedoch in vielen Regionen hervorkommende Sonne. Im Bergland viel Sonne. Maxima je nach Sonnenschein zwischen -2 und +4 Grad. Schwacher Wind um Ost.

In der Nacht zum Dienstag im Südosten Bayerns Nebel und Hochnebel. In Franken und der Oberpfalz im Laufe der Nacht leichter Schneefall bis in tiefen Lagen, einzig im Aschaffenburger Umfeld fällt Schneeregen oder Regen. Entsprechend Glättegefahr! In Nordbayern Tiefstwerte -1 bis -5, in Südbayern -3 bis -7 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis