Das Wetter und die Wettervorhersagen

Abends und in der Nacht auf den Alpengipfeln Sturmböen. Weitere Schauer, dabei starke bis stürmische Böen. Im Bergland leichte bis mäßige Neuschneeauflage.Heute Abend von Nordbayern her Schauer. In den Mittelgebirgen und Alpentälern oberhalb 800 - 1000m leichter Schneefall. Zeitweise starke bis stürmische Böen aus westlichen Richtungen. Auf exponierten Berggipfeln Sturmböen.

In der Nacht zum Dienstag Regenschauer. An den Alpen schauerartig verstärkter Niederschlag. Schneefallgrenze weiter sinkend auf 400 bis 600 m. Dabei in den Alpen leichte bis mäßige Neuschneeauflage, in den Mittelgebirgen nur geringer Neuschnee. In der zweiten Nachthälfte von Unterfranken her Auflockerungen. Örtlich Glätte. Minima +3 bis -2 Grad.

Am Dienstag wolkig, einzelne Schneeschauer. An den Alpen bedeckt und bis zum Nachmittag noch Schneefall. Maximal 0 Grad in Alpentälern, bis 7 Grad im Raum Würzburg. Mäßiger bis frischer Südwestwind, nur noch auf den Berggipfeln Sturmböen.

In der Nacht zum Mittwoch zeitweise sternenklar. Dabei verbreitet Glätte durch gefrierende Nässe. Tiefstwerte von +1 bis -5, in Alpentälern bis -10 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis