Das Wetter für Deutschland und die Wettervorhersagen

Nachts von West nach Ost durchziehender Regen, örtlich Nebel. Am Dienstag im Osten nachlassender Regen, sonst wolkig mit Aufheiterungen und meist trocken. Meist 17 bis 20 Grad.

In der Nacht zum Dienstag von West nach Ost ziehender schauerartiger Regen, allmählich abschwächend. Im Südosten, nach Mitternacht auch wieder im Westen und Nordwesten meist trocken und gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 14 bis 10 Grad in der Osthälfte, im Westen bis 7 Grad. An der Nordsee steife Böen, im Verlauf nachlassend. 
Am Dienstag in der Südosthälfte bei wechselnder, teils starker Bewölkung noch einzelne kurze Schauer, später meist trocken. Sonst wolkig, im Westen und Nordwesten gebietsweise auch länger sonnig und meist trocken. Temperaturmaxima zwischen 16 und 20 Grad, am Oberrhein bis örtlich bis 21 Grad Überwiegend schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch im Südwesten aus den Alpen heraus aufkommende Schauer und Gewitter, in der zweiten Nachthälfte Richtung Südosten verlagernd. Nach Norden hin wolkig oder gering bewölkt und niederschlagsfrei. Gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 12 bis 5 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis