Das Wetter für Deutschland und die Wettervorhersagen

Ausgangs der Nacht im Süden und im Nordosten örtlich Nebel. Im Norden und Osten gebietsweise Bodenfrost. Am Samstag keine Wetterwarnungen.

Heute heiter bis sonnig. Im Nordwesten gebietsweise hohe Wolkenfelder, im Tagesverlauf auch im Südwesten hohe Wolken, aber weiterhin trocken. Erwärmung auf 19 bis 24 Grad, im Südwesten 24 bis 28 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus östlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonntag im Südwesten stärkere Bewölkung, im äußersten Westen und Süden vereinzelte Schauer nicht ausgeschlossen. Nach Nordosten hin gering bewölkt oder klar, trocken. Temperaturrückgang auf 13 bis 8 Grad im Westen und Südwesten, sonst auf 10 bis 4 Grad.
Am Sonntag im Süden und Südwesten wolkig, dabei einzelne Schauer oder lokal Gewitter, vor allem über dem Bergland oder am Alpenrand. In den übrigen Gebieten gering bewölkt, teils wolkenlos, trocken. Höchsttemperatur zwischen 20 und 24 Grad, im Südwesten bis 27 Grad. Meist schwacher Wind aus Ost bis Nordost.

In der Nacht zum Montag im Süden wolkig und an den Alpen noch vereinzelt Schauer. Nach Norden hin gering bewölkt und trocken. Tiefstwerte zwischen 12 Grad im Südwesten und örtlich 4 Grad im Norden und im Bergland. Schwach windig.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis